Parolen zur Abstimmung vom 13. Juni 2021

Abstimmungsempfehlungen der EDU zu den eidgenössischen, kantonalen und kommunalen Vorlagen vom 13. Juni 2021.

Folgende Vorlagen gelangen zur Abstimmung:

Eidgenössische Vorlagen

 

„Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz“

NEIN

„Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide“

NEIN

Bundesgesetz vom 25.9.2020 über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz)

NEIN

Bundesgesetz vom 25.9.2020 über die Verminderung von Treibhausgasemissionen (CO2-Gesetz)

NEIN

Bundesgesetz vom 25.9.2020 über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT)

FREIGABE

 

Kantonale Vorlagen

 

Einführungsgesetz zum Bundesgesetz über Geldspiele (EG BGS) (vom 16. November 2020)

NEIN

„Raus aus der Prämienfalle"

NEIN

„Mehr Geld für Familien“ (Kinder-/Ausbildungszulagen)

JA

 

Kommunale Vorlagen

 

Totalrevision der Gemeindeordnung

JA