Nachrichten

Den Menschen in Osteuropa kommt das irgendwie bekannt vor.

Peter Christoph ist Projektleiter bei AVC (Aktion für verfolgte Christen und Notleidende) und besucht die betroffenen Menschen vor Ort. Was sie gerade beschäftigt, was er in diesen Làndern erlebt und wie es für ihn war, in einem kommunistischen Land aufzuwachsen, erzählt er uns an diesem Abend.