Stefan Dollenmeier ist neuer Präsident der EDU Kanton Zürich

Die EDU Kanton Zürich hat an ihrem diesjährigen Parteitag den ehemaligen Kantonsrat und Fraktionspräsidenten Stefan Dollenmeier, Rüti, zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Er löst Kantonsrat Hans Egli ab, welcher der Partei sieben Jahre vorstand.

Wichtigstes Ziel für Dollenmeier ist, dass die EDU im Frühjahr 2023 wieder mit Fraktionsstärke in den Kantonsrat einziehen kann.

Im zweiten Teil des Parteitages sprach der von der EDU portierte Zürcher Oberrichter David Oehninger in einem Referat zum Thema „Christ und Richter“ unter anderem darüber, wie er in seinem Berufsalltag Gottes Führung erlebt.